ludwig-gartzLudwig D. Gartz arbeitet außer als Buchautor auch als Übersetzer und Berater für klassische Homöopathie. 2004-2006 machte er eine Ausbildung in klassischer Homöopathie. Die Aktivitäten als Buchautor sind aus seiner jahrelangen Beschäftigung mit den Problemen unseres Geldsystems und seinen wissenschaftlichen Interessen (Medizin, Psychologie, Spiritualität) entstanden. Das verbindende Element war seit jeher der Drang zur Erforschung des menschlichen Bewusstseins zum Zwecke des Verstehens und Heilens.

2008 erschien sein Erstlingswerk „Fließendes Geld – Die Geburt des Goldenen Zeitalters“. Mit seinen Werken – auch und vor allem mit der neuen Neunheit Reihe – engagiert sich der Autor für

  • die Möglichkeiten der Einführung gerechter, nachhaltiger und umweltschonender Wirtschaftssysteme,
  • ein tieferes Verständnis für unsere körperliche und seelische Gesundheit und
  • umfassenden Wohlstand und Frieden in der Menschheit.