Der Ring Weda

13,05

Enthält 7% erm. MwSt.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Artikelnummer: 978-3-9812507-4-9 Kategorie:

Beschreibung

Untertitel: Entstehung und Heilung unseres Atlantis-Traumas

Dieser Teil 2 der Interpretation des Silmarillion deutet Tolkiens Akallabêth und die Zeit danach. Er enthält einen Abgleich der Symbolik mit wissenschaftlichen Erkenntnissen über die Zeit von Atlantis.

Tolkien hat symbolisch dargestellt, warum damals parallel zu einer Welt in der Steinzeit eine Hochkultur existierte, die Wissen und Fähigkeiten unserer Zeit weit überstieg, welche Prozesse zum Untergang dieser Hochkultur führten, welche Probleme unserer Zeit auf Atlantis zurückgehen und von welchem atlantischen Erbe wir noch heute profitieren.

Insgesamt zeigen die in den drei Hauptwerken Tolkiens symbolisch dargestellten Prozesse, dass wir heute am Ende einer über 155.000-jährigen Entwicklung erneut durch einen intensiven kollektiven Reinigungsprozess laufen, durch den wir aus dem noch laufenden Dunklen Zeitalter in ein neues Goldenes Zeitalter angehoben werden. Der Symbolik nach werden auch die verlorenen wissenschaftlichen und spirituellen Schätze aus jener Zeit in neuem Glanz erstehen.

1. Auflage
180 Seiten

Zusätzliche Informationen

Gewicht 242 g
Größe 21 × 14.8 × 1 cm